Verfasst von: FamNETSCH | Juni 6, 2017

Lunzer U7 und Lunzer U6 Mannschaften waren beim Turnier in Scheibbs erfolgreich!

Am Pfingstsamstag waren unsere Jüngsten beim Turnier in Scheibbs mit dabei und schlugen sich ganz beachtlich.

Die U7 Mannschaft spielte gegen Göstling 1:1 und konnte gegen Texing 5:0 gewinnen. Gegen Gresten verloren die Lunzer trotz vieler Chancen mit 1:0, gegen Scheibbs und Purgstall verloren unsere Kicker, nachdem sie bei heißem Wetter schon 3 Spiele  durchspielen mussten.

Schlussendlich holten die Lunzer den 5. Rang, sehr positiv stimmte aber die Tatsache, dass unsere Mannschaft absolut mit den anderen mithalten konnte.

Dass die Lunzer U7 Mannschaft Tore auflegen und schießen konnte, bewies die Tatsache, dass Emil Jagersberger als Torschützenkönig geehrt wurde. Emil hätte aber nicht so viele Tore schießen können, wenn ihm seine Mitspieler nicht so viele Torvorlagen geliefert hätten:  Nico Hochrieser, Metz Jonas, David Jagersberger, Manuel Pumhösel, Laurenz Mayer, Elias Metz und  Benni Wutzl!

Großen Dank auch an die Trainer Benedikt Schnabl und Philipp Auer, ganz besonderer Dank an Stefan Hackl, der auch die Vorbereitung und Organisation der Lunzer U7 Mannschaft übernommen hat, SUPER Stefan!

 

Die U6 Mannschaft spielte dann noch gegen Scheibbs und konnte das Freundschaftsspiel mit 3:0 gewinnen.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: