Verfasst von: FamNETSCH | Februar 4, 2019

8. Lunzer-Fußballhallenturnier war ein großer Erfolg!

Vergangenen Samstag fand das 8. Lunzer Hallenturnier mit einem Rekordstarterfeld  von 21 Mannschaften in Lunz statt.

Bei dem U9 Turnier konnte unsere Mannschaft überraschend den Turniersieg vor Göstling, Gresten, Purgstall, Hollenstein und Frankenfels feiern. Bestens betreut von Stefan Hackl und Manuel Biber war es  eine große  Überraschung an diesem Tag. Herzlich Gratulation unserem U9 Team.

Unser Bürgermeister Martin Ploderer konnte sich auch von der fußballerischen Qualität unserer U9 Mannschaft überzeugen und  überreichte die Pokale bei dem U9 Turnier!

 

Beim U11 Turnier erreichten unsere Mannschaften hinter den sehr starken Mannschaften aus Wieselburg, Gresten, Hollenstein den 5. und den 6. Rang. Unsere beiden Mannschaften Lunz/Göstling hielten oft gut mit, es fehlte aber an diesem Tag auch ein wenig das Glück, um sich weiter vorne platzieren zu können.

Beim U11 Turnier überreichte unsere Sportgemeinderäting Thomasberger Jutta die Pokale.

Jutta ist auch Heilmasseurin und unterstützt und gibt auch unseren Sportlern immer wieder Tipps zur schnelleren Genesung bei Verletzungen, vielen  Dank auch dafür!

 

 

 

Leider mussten wir auch auf viele verletzte und kranke Spieler unserer Mannschaft verzichten. Wir wünsche ihnen (Magdalena, Angelika, Yvonn, Fabian, Dominik, Isabella, Thomas, Emily) an dieser Stelle alles Gute und schnelle Genesung, dass ihr im Frühjahr wieder fit seid.

Aufgrund dieser Liste von verletzten und kranken Spielern, halfen uns viele junge Spieler, die ihr Turnier bereits absolviert hatten,  bei den älteren Mannschafte aus, danke dafür!

Bei der U12 erreichten wir, obwohl eine Mannschaft ohne Wechselspieler und die zweite Mannschaft mit ganz jungen Spielern antrat, hervorragende Ergebnisse. Lunz/Göstling1 gewann vor Gresten2, Gresten1, welche sich im Elferschießen knapp gegen Lunz/Göstling2 durchsetzte, Emmersdorf und Petzenkirchen erreichten die Plätze 5 und 6!

 

 

 

Gratulation an die beiden U12 Mannschaften, die große Moral bewiesen, trotz der Doppelbelastung U11 und U12!

 

Wir schafften es in diesem Jahr auch ein U15 Turnier zu veranstalten, Wieselburg konnte sich klar durchsetzen  und gewann vor Scheibbs und Lunz!

Obwohl die Lunzer in dieser Aufstellung noch nie spielten, konnten sie auch ein Match gewinnen  und erreichten ein Unentschieden, Gratulation dazu!

 

 

Vielen Dank an die Betreuer, Stefan Hackl, Manuel Biber und Simon Roseneder, sowie die fleißigen Helfer Thomas Wutzl, Markus Hudler, sowie an unser hervorragendes Kantinenteam, Bäcker,…  nicht zu vergessen unsere Schiedsrichter, die von 8:30 bis 20:10 insgesamt 39 Spiele zu pfeifen hatten, vielen, vielen  Dank dafür.

 

 

 

Besonderer Dank gilt auch unseren Pokalspendern, „Thomas Heigl Kaffeegenuss“, Andreas Danner, Roman Huber Unimarkt und der „Fanclubmauer Lunz“, sowie der Sparkasse!

Danke auch an unseren Hauptsponsor des ASKÖ THWM werbedruck.cc Lunz am See, der Geschäftsführer von THWM Design Johann Theuretzbacher ist langjähriger Unterstützer und Partner unseres Fußballvereins in Lunz am See.

Vielen Dank geht auch an die  Gemeinde Lunz am See, die uns immer unterstützt und die Sporthalle  zur Verfügung stellt.

 

 

Werbeanzeigen
Verfasst von: FamNETSCH | Januar 26, 2019

Fußballhallenturnier in Lunz am See am 2.2.2019

Hallenturnier 2019

Kommt und unterstützt unsere jungen Fußballer!

Verfasst von: FamNETSCH | Dezember 2, 2018

Lunzer-Hobbytischtennisturnier am 8.12. ab 11:30

Hobbytischtennisturnier!

Verfasst von: FamNETSCH | November 13, 2018

Kinderklettern in Lunz am See

Verfasst von: FamNETSCH | Oktober 20, 2018

Erfolgreiches Wochenende für die U9 und die U12

Diesen Samstag spielte die U9 zu Hause gegen Gresten und erreichte ein 4:4 , die Lunzer führten bis knapp vor Spielende sogar mit 4:3, mussten dann aber das 4:4 hinnehmen. Trotzdem kann es als voller Erfolg gewertet werden, da unsere U9 Mannschaft beim Auswärtsspiel klar verloren hatte. Bestens betreut wird unser U9 Team von Stefan Hackl und Manuel Biber, vielen Dank!

 

Heute ging es für die U12 NSG Lunz/Göstling um die Vorentscheidung in der Meisterschaft und sie spielten gegen die sehr gut und sehr fair spielende Gottsdorfer U12 Mannschaft.

Nach einem Schlagabtausch konnten unsere Kicker zur Pause mit etwas Glück nach einer 2:0 Führung mit 3:2 in die Halbzeitpause gehen. Die zweite Halbzeit verlief ähnlich spannend und schlussendlich konnte unsere U12 Mannschaft mit 5:3 gewinnen und somit sogar schon frühzeitig den Herbstmeistertitel zwei Runden vor Schluss fixieren.

Heute gab es auch für alle SpielerInnen ein gesundes Obst- und Gemüsebuffet.

 

Vielen Dank auch an Reiter Christoph für die Spende für die ASKÖ Jugend-Lunz!

 

Verfasst von: FamNETSCH | Oktober 15, 2018

Heimspiel der U9 (10:00) und der U12 (11:15) am Samstag

Am kommenden Samstag spielt um 10:00 unsere U9 Mannschaft gegen Gresten und im Anschluss spielt die U12 gegen Gottsdorf. Über viele Fans würden sich die Lunzer-Kicker besonders freuen, da auch das Spiel der U12 eine Vorentscheidung in der Meisterschaft bringt! Immerhin spielt der Tabellenführende gegen den Gruppenzweiten.

Bitte kommt und seht euch das Fußballmatch an!

 

Samstag 20.10.2018 ab 10:00!

Verfasst von: FamNETSCH | Oktober 6, 2018

U11 NSG Lunz/Göstling bereits Meister

Unsere U11 Mannschaft spielte dieses Wochenende in Oberndorf und konnte einen Kantersieg von 15:1 einfahren. Nachdem sie letzte Woche gegen die NSG Hollenstein ebenfalls mit 8:0 gewonnen haben, konnten sich die Spieler der U11 NSG Lunz/Göstling schon 2 Runden vor Schluss zum Meistertitel küren.

 

Tabellenstand nach 8 Runden

Unsere U12 Mannschaft war dieses Wochenende spielfrei und spielt am kommenden Sonntag 14.10. in Emmersdorf. Unsere U8 Mannschaft war ebenfalls dieses Wochenende spielfrei.

Am Samstag den 20.10. kommt es in Lunz am See zu einer Vorentscheidung ob auch die U12 Mannschaft um den Titel mitspielen kann oder nicht (Beginn 11:15), denn dann geht es gegen Gottsdorf.

Unsere U9 Mannschaft spielt ebenfalls an diesem Tag zuhause gegen Gresten (Beginn 10:00).

 

 

Verfasst von: FamNETSCH | September 12, 2018

Heimspiele-Termine!

Bitte unterstützt unsere Nachwuchsmannschaften lautstark bei den Heimspielen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Verfasst von: FamNETSCH | September 12, 2018

Erfolgreiches Fußball-Wochenende!

Letztes Wochenende standen gleich drei Heimspiele der Lunzer Jugend auf dem Programm.

Die U11 Mannschaft spielte gegen eine sehr starke Wieselburger-Mannschaft konnte aber mit etwas Glück sensationell 1:0 gewinnen und ist nach 4 Spielen sogar noch ungeschlagen.

Geli hielt unsere Abwehr perfekt zusammen und somit konnte wir das 1:0 über die Zeit retten.

 

Unser U9 Team spielte am Samstag gegen Steinakrichen bestens betreut von den Trainern Stefan Hackl und Manuel Biber. Auch diese Partie war sehr spannend, jedoch unterlag unser gut spielendes U9 Team mit 5:8!

 

 

Dann spielte noch das U12 Lunz/Göstling Team, ebenfalls am Samstag in Lunz gegen Emmersdorf.

Ab der 1. Minute wusste man, dass unser Team hier gewinnen will und so kam es schließlich dann auch, denn wir gewannen sicher mit 5:0!

 

 

Vielen Dank auch unsere treuen Fans!

Es freute die Jugendspieler wirklich sehr, wenn sie am Lunzer Fußballplatz angefeuert werden!

 

 

 

 

 

 

Verfasst von: FamNETSCH | September 2, 2018

Kommendes Wochenende viele Heimspiele unseres Fußballnachwuchses

Für unsere U11 Mannschaft ist die Meisterschaft schon voll im Gange, sie haben bereits zwei Spiele hinter sich und diese auch ganz klar gegen Hollenstein mit 13:1 und gegen Purgstall mit 8:2 gewonnen.

Aber nun kommen die „harten Brocken“ und wir benötigen viele Zuseher, die unsere Jugendmannschaften am kommenden Wochenende unterstützen.

Es sind insgesamt 3 Heimspiele am Freitag und Samstag:

 

Am kommenden Freitag, den 7.9.2018 spielt um 17:00 unser U11 Mannschaft in Lunz am See gegen Wieselburg

Am kommenden Samstag, den 8.9.2018 spielt um 9:30 unsere U9 Mannschaft in Lunz am See gegen Steinakirchen

und im Anschluss um 11:15 spielt unsere U12 Mannschaft in Lunz am See gegen Emmersdorf.

 

Unsere Nachwuchskicker würden sich über sehr viele Zuseher  freuen!

 

Older Posts »

Kategorien